Holzbau

Unter dem Begriff „Holzbau“ verstehen wir die Planung, Fertigung und Montage der gesamten Gebäudekonstruktion bis zur Fertigstellung der Fassade, des Daches und der Spenglerarbeiten.

In einer Montagezeit von 2-3 Tagen wird das Gebäude auf der vorhandenen Bodenplatte oder dem Keller errichtet und ist dann witterungsgeschützt und abschließbar. Die Sicherung des hohen Qualitätsanspruchs wird durch ein optimales Maß an Vorfertigung in unserem Unternehmen erzielt. Das betrifft insbesondere den Einbau von Fenstern und Haustüren, die Vorfertigung der gedämmten Dachbauteile sowie den Einbau von modernen Beschattungssystemen.

GUTMANNHAUS kann auf die verschiedensten Anforderungen mit den entsprechenden Varianten in der Konstruktion oder Ausführung reagieren, die wir Ihnen gern im Überblick darstellen

Holzbau