Ü-Zeichen ÜA-Zeichen

Beidseitig bekleidete oder beplankte Wand-, Decken- und Dachelemente müssen nach Bauregelliste ein Übereinstimmungszeichen führen. Eine ständige, betriebliche Eigenüberwachung sowie zweimal jährliche Fremdüberwachung durch eine anerkannte, fremdüberwachende Stelle bilden die Grundlage der Zertifizierung. Hier ist es uns möglich nicht nur im Raum Deutschland, sondern auch im Umkreis des österreichischen Raums geschlossenene Wandelemente zu Bauen.

So erschafft GUTMANNHAUS ein angenehmes Wohngefühl der Geborgenheit - zum Leben und Arbeiten.

Wir haben uns verpflichtet als Ökologischer Vorreiter der Region in sachen Holzhausbau dem Verband Deutscher Holzfertigbau und Gütegemeinschaft Deutscher Fertigbau beizutreten.

Unsere Zertifizierung des Ü-Zeichens und RAL Gütezeichens sichern einen hohen Standard für Qualität und Lebensdauer der Holzhäuser.

Mit RAL Gütezeichnen können die Aussenwände komplett geschlossen werden.

Unsere Gründe für die Güteüberwachung sind:

  • Fremdkontrolle gibt Ihnen als Kunden die Sicherheit ein gutes Produkt zu bekommen
  • Fremdkontrolle garantiert einen kontinuierlichen Optimierungsprozess

» Ü-ZEICHEN DEUTSCHLAND
» ÜA-ZEICHEN ÖSTERREICH